Gesprächsnotiz der CAG vom 12.01.11

Wir haben Heute große Fortschritte in der Programmierung unserer ASURO's gemacht. Wir haben es geschafft das einer unserer Roboter die Tischkanten als Hindernis erkennt und diesen ausweicht. So ist es gelungen ein Abstürzen des ASURO zu verhindern. Auch die Kollisionserkennung sowie das zeitlich gesteuerte Rückwärtsfahren ist uns gelungen. In diesem Zusammenhang haben wir unser Wissen über die if-Funktion und die for-Schleife vertieft.
Allerdings haben wir noch einige Probleme mit dem zweiten Fototransistor. Diesen kleinen Rückschlag wollen wir am 19.01.11 untersuchen und damit die Schluchtenerkennung verbessern.