Gesprächsnotiz der CAG vom 15.12.10

Hallo, heute kam ein Neuer in die Computer AG. Beide Teams haben wieder an dem Asuro rumprobiert. Wir haben uns auf die if else Funktion und die Sleep Funktion konzentriert. Das eine Team mit Felix und mir hat schon einen Party-Roboter programmiert. Das zweite Team hat festgestellt das die Motoren bei ihrem Asuro falsch gepolt waren. Diesen kleinen Fehler haben wir gleich behoben. Das mit der if else Funktion hat einiger maßen gut funktioniert aber das mit der Sleep-Funktion hat garnicht geklappt. Als Team 2 schon weg war haben wir (Jirko, Felix, Alex) ein Programm geschrieben wo die Front-LED wie bei einem Flugzeug blinkt. Dafür haben wir die for-Schleife genutzt. Ich wollte den Code für das Programm noch auf meinen USB-Stick ziehen, allerdings haben wir unseren Computer schon runtergefahren. Als wir ihn noch einmal hochfahren wollten, lief das Windows nicht mehr.

mfg Alexander